Reinigung

Damit Ihre Filteranlagen ordnungsgemäß arbeiten, müssen sie regelmäßig gereinigt werden. Die Reinigung durch indusa ist für Sie die einfachste Lösung und eine Reinigung durch uns beinhaltet immer auch eine Sichtprüfung der Anlage. Folgende Komponenten der Filteranlage müssen in regelmäßigen Abständen gereinigt werden:

  • Gehäuse von innen und außen
  • Durchkontaktierungen
  • Vor- und Nachfilter (Metallgestrick)
  • Hauptfiltereinsätze
    • elektrostatische Filteranlagen – Ionisator und Kollektor
    • mechanische Filteranlagen – Hauptfiltereinsätze F9, H14
    • Staubfilteranlagen - Patronenfilter oder Taschenfilter

Filtereinsätze für mestar und dustar können nicht gereinigt werden sondern müssen ersetzt und durch den Auftraggeber entsorgt werden.


Die Reinigung kann in drei verschiedenen Arten durchgeführt werden:

  1. Reinigung vor Ort beim Kunden
  2. Reinigung mit Vor-Ort-Austausch
  3. Reinigung im indusa i-center
  4. Austauschservice

1. Reinigung vor Ort beim Kunden

Die Reinigung umfasst neben dem Aus- und Einbau der Einsätze folgende Leistungen:

Bei elektrostatischen Filteranlagen

  • Gehäuseinnenraum: Reinigung und Desinfektion
  • Vor- und Nachfilter: Reinigung mit Ultraschall oder Dampfgerät
  • Kollektor/en: Reinigung mit Hochdruck und/oder Ultraschall oder Dampfgerät
  • Ionisator/en: Reinigung mit Hochdruck und/oder Ultraschall oder Dampfgerät

Bei mechanischen Filteranlagen

  • Gehäuseinnenraum: Reinigung und Desinfektion
  • Vorfilter: Reinigung mit Ultraschall oder Dampfgerät
  • Schaumstoffvorfilter: Reinigung wenn möglich, sonst Austausch
  • Hauptfiltereinsätze: können nicht gereinigt werden und müssen getauscht werden.

Neue Filtereinsätze sind nicht im Umfang der Reinigung enthalten und müssen im Vorfeld der Reinigung gesondert bestellt werden. Die Entsorgung ist durch den Auftraggeber durchzuführen.

Die durchgeführte Reinigung wird im Reinigungsprotokoll dokumentiert. Die Reinigung enthält keine Wartung der Anlage, sondern nur eine Sichtprüfung. Kleine Reparaturen (z.B. Sprühelektrode tauschen) können direkt durchgeführt werden.

2. Reinigung mit Vor-Ort-Austausch

Bei einem Vor-Ort-Austausch werden die verschmutzten Einsätze gegen Einsätze aus dem indusa Tauschbestand (elektrostatische Filteranlagen) oder gegen neue Filterelemente (mechanische Filteranlagen) ausgetauscht. Die Tauscheinsätze entsprechen in Art und Typ den getauschten Einsätzen.

Die Reinigung mit Vor-Ort-Austausch umfasst folgende Leistungen:

  • Gehäuseinnenraum: Reinigung und Desinfektion
  • Austausch aller Filterelemente
    • Bei elektrostatischen Anlagen gegen Elemente aus dem indusa Tauschpool
    • Bei mechanischen Anlagen gegen neue Elemente

Die durchgeführte Reinigung wird im Reinigungsprotokoll dokumentiert. Die Reinigung enthält keine Wartung der Anlage, sondern nur eine Sichtprüfung. Kleine Reparaturen (z.B. Isolatoren tauschen) können direkt beauftragt werden.

3. Reinigung im indusa i-center

Bei einer Reinigung im indusa i-center werden die Filtereinsätze vom Kunden in einer indusa Transportbox auf Palette eingesendet und in einer Reinigungsanlage gereinigt. Nach der Reinigung werden defekte Ionisatoren, Kollektoren oder Gewirkfilter gegen gesonderte Rechnung instandgesetzt.
Die Reinigung im indusa i-center umfasst folgende Leistungen:

  • Versand einer geeigneten Transportbox an den Kunden
  • Reinigung der eingesendeten Einsätze
  • Bei Bedarf Reparatur der Einsätze gegen gesonderte Rechnung
  • Versand der gereinigten Einsätze in Einwegverpackung auf Palette

Der Versand der verschmutzten Einsätze in der Transportbox, auf Palette erfolgt durch den Kunden auf eigene Rechnung.

4. Austauschservice

Der Austauschsdervice ist die kostengünstigste und zeitsparendste Variante der Reinigung von Filtereinsätzen für elektrostatische Filteranlagen. Sie bestellen bei uns unter Angabe der Werknummer einen Austauschservice. Wir senden Ihnen die passenden Filtereinsätze aus unserem Tauschpool, sicher verpackt in Transportboxen, per Spedition zu. Die verschmutzten Einsätze werden in der indusa Transportbox auf Palette zurückgesendet und in einer Reinigungsanlage gereinigt. Nach der Reinigung werden defekte Ionisatoren, Kollektoren oder Gewirkfilter gegen gesonderte Rechnung instandgesetzt.

Die Reinigung im Austauschservice umfasst folgende Leistungen:

  • Versand sauberer Filtereinsätze aus dem indusa Tauschpool in einer geeigneten Transportbox an den Kunden
  • Reinigung der eingesendeten Einsätze
  • Bei Bedarf Reparatur der Einsätze gegen gesonderte Rechnung
  • Rückführung der gereinigten Einsätze in den indusa Tauschpool.




Top